blanko

Bauleitung 

Termine, Kosten und Qualität: 
Wir bauen alles außer Luftschlösser.

Tiefbau, Hochbau und Landschaftsbau – bei WipflerPLAN sind Bauleiter für Ihre Projekte tätig, die rund 25 Jahre Berufserfahrung in Ingenieurbüros und Baufirmen mitbringen. Wir sorgen für die ordnungsgemäße Durchführung aller Baumaßnahmen, von der Baulanderschließung über Wasserversorgung, Kläranlagen, den Straßen- und Brückenbau bis zur kompletten Erneuerung von Dorfzentren. Private, kommunale oder gewerblich genutzte Hochbauten gehören ebenso zu unseren Schwerpunkten.

Der Vorteil für Sie: Unsere erfahrenen Bauleiter werden bereits in der Planungsphase insbesondere in die Kostenermittlung und praktische Um- 
setzung einbezogen. Somit können bereits früh Potenziale für Kosten- 
ersparnisse sowie Lösungen für projektspezifische Engpässe erkannt und umgesetzt werden.

Ein weiterer Vorteil: Sie haben mit WipflerPLAN immer einen Ansprechpartner - von der Bauausführung über Baustellenvorbereitung und Baustellen-
überwachung bis zur Objektbetreuung.

 

 

Projektbeispiel

Bauleitung Eschenrieder Spange

Beschreibung: Im August 2012 wurden Sanierungsarbeiten an der
Eschenrieder Spange BAB 99a und auf der BAB 8 durchgeführt. Dazu
wurde dieses Teilstück 4 Tage gesperrt und über das Autobahnkreuz
München West umgeleitet. Innerhalb von 96 Stunden konnten ca.
6.500 m² lärmmindernder, offenporiger Asphalt (OPA) sowie ca.
31.000 m² gummimodifizierter Splittmastixasphalt (SMA) erneuert
werden. Aufgrund des engen Zeitfensters wurde rund um die Uhr
gearbeitet. Die Baukosten belaufen sich auf ca. 1,5 Mio. €.

 

 

A8, Unfallmanagement

Auftraggeber: autobahnplus Services
Ausführungszeitraum: 2012
Besonderheiten: 
Aufgabe der Bauüberwachung ist die bautechnische Abwicklung aller größeren Unfallschäden im Konzessionsbereich des Betreibers auf der A8 von Augsburg bis Eschenried sowie der Eschenrieder Spange zur A99. Dabei werden sowohl Verkehrsflächen als auch Bauwerke (Ingenieurbauwerke, Lärmschutzwände, Betongleitwände etc.) wieder 
instand gesetzt.

 

 

Neubau einer Kindertagesstätte

Auftraggeber: Pfaffenhofen a. d. Ilm
Ausführungszeitraum: 2008 bis 2009
Besonderheiten:
Die Ausführung erfolgte im Passivhaus-Standard. Es wurde Platz für drei Kindergarten- und drei Krippengruppen mit insgesamt ca. 100 Kindern geschaffen. Die vorgesehene Bauzeit wie auch der Kostenrahmen wurden eingehalten.

 

 

Leistungen

> Kostenberechnung auf 
   Grundlage der Ausschreibung

> Betreuung der 
   Ausführungsplanung

> Erstellen einer Leistungs-
   beschreibung mit Prüfung 
   und Wertung der Angebote 

> Bauüberwachung mit Durchführung
   von Kontrolluntersuchungen

> Objektbetreuung

Regionale Umweltgestaltung
Trennstrich unten